KDS-News

Begeisterbus der Hopp Foundation an der KDS


Am 11. und 12. Februar war der Begeisterbus der Hopp Foundation bei uns an der Karl-Drais-Schule zu Gast. Schülerinnen und Schüler aus den 8. und 9. Lerngruppe bekamen einen Einblick in das Programmieren.
Zunächst starteten sie in verschiedenen Gruppen mit den Ozobots. Das sind kleine Roboter, die mit Hilfe von farbigen Strichcodes fahren.
Danach kamen die Caliope Mini an die Reihe. Hier wurde richtig programmiert. Alles wurde ausprobiert zum Beispiel konnte man verschiedene Nachrichten oder verschiedene Sounds abspielen lassen. Auch eigene Ideen wurden programmiert und danach stolz präsentiert. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, die allen sehr viel Spaß gemacht hat.