Reiten

Hopp hopp hopp, Pferdchen lauf Galopp...

...oder Schritt oder Trab.

Ganz egal ob du nun rückwärts, seitwärts, stehend, liegend oder einfach mal vorwärts sitzend auf einem Pferderücken Platz nehmen möchtest, dann bist du in der Reitwerkstatt unserer Schule in Kooperation mit dem Heddesheimer Reitverein genau richtig.

Unter Anleitung unserer Reitlehrerin Christiane Schiele begegnen wir in einer kleinen Gruppe von maximal 6 Kindern den Schulpferden 'Monaco' und 'Bubi', reiten an der Longe (das heißt an der Leine im Kreis) oder führen uns gegenseitig durch die Reithalle. Wer besonders fit ist, der kann es auch schon mal ein Stückchen allein versuchen.  Na, und wer gerade nicht auf dem Pferderücken sitzt, der baut sich aus Stangen und Hockern einen kleinen Parcours zum Balancieren auf - denn die richtige Balance ist beim Reiten total wichtig.

Wir lernen und beachten wichtige Regeln zum Verhalten im Stall und im Umgang mit den Tieren und bei Bedarf 'äppeln wir ab' - entfernen also mit Rechen und Schaufel die Pferdeäpfel unserer beiden Schulpferde.

Ob du nun Anfänger oder Profi bist, ist eigentlich egal. Frau Schiele findet einfach für jeden den richtigen Rhythmus und freut sich immer, wenn du nach der Reitstunde auch noch ein paar Minuten Zeit hast, die Pferde abzuhalftern und zurück in ihr Quartier zu bringen.


Die Reitwerkstatt