Bildungspartnerschaften

Außerschulische Partnerunternehmen

Mit drei außerschulischen Partnerunternehmen haben wir eine "Bildungspartnerschaft" geschlossen. Ziel dieser Bildungspartnerschaften ist es, praktische Einblicke in die Berufswelt zu bekommen. Und der eine oder andere von uns hat so schon seinen späteren Ausbildungsplatz gefunden.

Unsere Bildungspartner sind:
 

Unsere erste Bildungspartnerschaft mit der DAIMLER AG, dem Mercedes-Benz-Werk in Mannheim, haben wir am 11. Dezember 2009 geschlossen.
In einer mehrstündigen Orientierungsveranstaltung an der Schule werden uns gewerblich-technische Ausbildungsberufe bei der DAIMLER AG vorgestellt. Schwerpunkt ist dabei die Berufsausbildung zum Fertigungsmechaniker/ zur Fertigungsmechanikerin. Auszubildende erzählen uns von ihrer Ausbildung bei DAIMLER. Außerdem bekommen wir die Möglichkeit zu einer Werksbesichtigung und zu einem Besuch der Lehrwerkstatt. Anschliessend können interessierte Schüler ein zweiwöchiges Schulpraktikum machen, für das man sich schriftlich bewerben muss. Als Bewerbungstraining bekommen wir von DAIMLER Zugang zu einem Online-Test, der eine reale Bewerbungssituation simuliert.

» DAIMLER AG  
 


Am 31. Januar 2011 haben wir unsere zweite Bildungspartnerschaft mit den Pflegeeinrichtungen der Evangelischen Heimstiftung, dem "Haus am Seeweg" in Heddesheim und dem "Seniorenzentrum am Turm" in Hirschberg, geschlossen. Diese beiden Pflegeeinrichtungen ermöglichen uns einen ersten Einblick in die Tätigkeitsbereiche der Altenpflege und sensibilisieren uns für die Bedürfnisse alter und pflegebedürftiger Menschen in einem Pflegeheim. Außerdem stellen uns Pflegefachkräfte und Auszubildende das Berufsbild des staatlich anerkannten Altenpflegers vor. Im Rahmen des Wahlpflichtfachs „Gesundheit und Soziales" können wir uns um ein mindestens einwöchiges Schulpraktikum in einer der beiden Pflegeeinrichtungen bewerben.

» Haus am Seeweg
» Seniorenzentrum am Turm
 
 


Seit dem 01. Februar 2012 haben wir nun eine dritte Bildungspartnerschaft mit der EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH geschlossen. Diese befindet sich mit einem großen Warenlager und Verwaltung im Industriegebiet Hirschberg/Heddesheim. Hier können wir die betrieblichen Abläufe und verschiedene Ausbildungsberufe eines Handelsunternehmens kennenlernen.

» EDEKA Südwest