VRD Stiftung zu Besuch bei Lerngruppe 7

Gleich zu Beginn des Schuljahres 19/20 starteten die beiden Lerngruppen 7a und 7b mit einem interessanten Termin. Zu Besuch auf dem Schulhof der Karl-Drais-Schule war am Mittwoch, 18.09.19 ein Vertreter der VRD Stiftung für erneuerbare Energien. Er hatte eine Menge interessanter Infos mitgebracht, aber vor allem auch verschiedene elektrobetriebene Fahrzeuge, welche er uns erklärte. Im Anschluss durften unsere 7.-Klässler selbst ausprobieren. So gab es ein Kraftfahrzeug mit Elektromotor, einen E-Motorroller, einen E-Roller und ein E-Bike. Alles stand den Schülerinnen und Schülern der 7. Jahrgangsstufe zur Verfügung - ob zum Mitfahren als Beifahrer oder zum selbst Ausprobieren...

Die Schülerinnen und Schüler haben durch diese Aktion viel Neues dazugelernt, aber vor allem auch eine Menge Spaß mit den Fahrzeugen gehabt!